Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/alrischa

Gratis bloggen bei
myblog.de





Meine Mum macht mich fertig... -.-

Argh... Ich muss jetzt einfach mal Frust ablassen. -.-

Meine geliebte Mutter (...) hat`s mal wieder geschafft: Ich hab`s direkt schon vermisst, vor ihr zu stehen, zu versuchen mich vom Heulen abzuhalten, natürlich kläglich zu scheitern, am Rumschluchzen zu sein und mich immer weiter von ihr fertig machen zu lassen...

Natürlich hört man als Tochter immer wieder gern, wie viel Geld doch meinetwegen rausgeschmissen wird, wie schrecklich faul ich doch bin, dass ich eines Tages mal in einer vollkommen versifften und zugemüllten Bude zu Hause sein werde, nur weil nun mal kein Ordnungsfanatiker bin... ich könnte diese Liste ewig fortsetzen. -.-

Ich weiß echt nicht, was ich machen kann, damit sie sich wieder einkriegt. Wirklich nicht. Wenn man es denn mal wagt, ganz dreist einfach zu fragen, was genau denn jetzt von einem erwartet wird, bekommt man die aufschlussreiche Antwort: "Ich erwarte gar nichts von dir, mach doch einfach was du willst!" und erntet einen Blick der sagt: Du undankbares Stück, ich reiß mir den Arsch für dich auf, mach alles und tu alles, und du weißt das nicht zu schätzen, wirfst mein Geld zum Fenster raus (nebenbei bemerkt, ich hab seit Ewigkeiten kein Taschengeld oder Vergleichbares bekommen...) und verarschst mich!

Ich komm damit nicht klar, diese Frau macht mich manchmal echt fertig. Und ich hasse es, wenn sie so drauf ist. Egal wie sehr man im Recht ist, sie schafft es immer wieder, sich als arme, sichfertigmachende und ungeachtete Mutter darzustellen -.-

21.10.06 20:42
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung